Was sind die Vorteile von Lithiumbatterien?

- Nov 29, 2018-

  • Extrem geringes Gewicht Ein typischer 16-Ampere-Akku wiegt beispielsweise 5 kg. Eine ersetzte Ultrabatt-Lithiumbatterie wiegt mit dem integrierten Battery Management System 860 Gramm.

  • Sehr hohe Anlassleistung im Verhältnis zu Größe und Gewicht.

  • Sehr geringe Selbstentladungsrate (ca. 3% pro Monat).

  • Sehr klein

  • Keine internen Flüssigkeiten oder Säuren, die verschüttet werden können - können in jeder Ausrichtung montiert werden.

  • Im Gegensatz zu Bleibatterien erzeugen LiFePO4-Lithiumbatterien beim Laden oder Entladen keine explosiven Gase wie Wasserstoff.

  • Sehr schnelle Ladezeiten In der Regel kann ein entladener Akku in 1-2 Stunden vollständig aufgeladen werden. Zum Vergleich: Ein entladener Bleiakkumulator benötigt über 12 Stunden, um seine volle Kapazität aufzuladen.

  • Deutlich überlegene Zuverlässigkeit und sehr lange Lebensdauer im Vergleich zu Bleibatterien. Die Lebensdauer der Lithium-Motorradbatterie (mit eingebautem BMS) beträgt zehn Jahre!

  • Niedrigere Betriebskosten pro Jahr als bei herkömmlichen Bleibatterien.