So ersetzen Sie das BMS

- Apr 23, 2019-

Wie wir alle wissen, ist BMS der Schlüsselbestandteil einer Lithiumbatterie. Viele Batterieprobleme werden durch BMS-Schäden verursacht. Wie kann ich das beheben? Vielleicht können Sie es selbst ersetzen.

Überprüfen Sie zuerst das BMS. Die Grundfunktionen kennen.

BMS+port


C- bedeutet negativ laden

P - bedeutet, dass die Schutzplatinenausgabe (BMS) negativ ist

B- bedeutet Batterie negativ

Wir müssen die drei oben genannten Anschlüsse anschließen.


Bei einer Lithiumbatterie sind die positiven und negativen Leitungen des Entladeports die eine positive Leitung der BATTERY und die andere die negative Leitung der Protection Board (BMS). Die Minusleitung der Batterie ist mit dem B- der Schutzplatine (BMS) verbunden.


C- hat das Minus des Ladeports angeschlossen.


Viele Hersteller verwenden verschiedene Arten von BMS, daher ist es wichtig, das passende zu finden.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte frei an uns. Vielleicht können wir Ihnen helfen, die richtige zu finden.