Was ist das schwarze Objekt in der Batterie

- Sep 18, 2019-

Gewöhnliche Trockenbatterien sind meistens Mangan-Zink-Batterien mit einem positiven Kohlenstoffstab in der Mitte, einer Mischung aus Graphit und Mangandioxid und einer Schicht aus Fasernetz. Das Netzwerk ist mit einer dicken Elektrolytpaste beschichtet, die aus Ammoniakchloridlösung und Stärke besteht. Es gibt auch eine kleine Menge Konservierungsmittel. Die äußerste Schicht ist ein Zylinder aus metallischem Zink, der die negative Elektrode darstellt. Die Entladung der Batterie ist die elektrolytische Reaktion von Ammoniumchlorid und Zink, und die freigesetzte Ladung wird vom Graphit auf den positiven Kohlenstoffstab übertragen.