Was bedeutet es, die Lithiumbatterie zu teilen?

- Aug 31, 2019-


Wenn die Batterie geteilt wird, werden die Daten jedes Erfassungspunkts durch Computerverwaltung erhalten, und die Daten wie die Größe und der Innenwiderstand der Batteriekapazität werden analysiert, um das Qualitätsniveau der Batterie zu bestimmen. Dieser Vorgang dient zum Teilen des Volumens. Nach dem ersten Aufteilen der Batterie muss diese mindestens 15 Tage lang stehengelassen werden. Während dieses Zeitraums treten einige interne Qualitätsprobleme auf.


Beispielsweise ist die Selbstentladung zu groß, der Innenwiderstand wird groß und so weiter. Nach Ablauf der Ruhezeit wird der Test erneut durchgeführt, die Kapazität ist nicht mehr ausreichend und das Qualitätsproblem ist beseitigt. Ein weiterer Zweck der volumetrischen Trennung besteht darin, die Batterie zu klassifizieren, indem die Monomere mit demselben Innenwiderstand und derselben Kapazität kombiniert werden.

In Kombination ist nur die Leistung sehr ähnlich, um einen Akku zu bilden. Um beispielsweise den Energiebedarf von Elektrofahrzeugen zu decken, benötigen Leistungsbatteriesätze häufig Dutzende bis Tausende von Batterien. Aufgrund der Komplexität des Systems ist das Verhalten des Akkupacks einzigartig. Es ist keine einfache Operation der einzelnen Batterie. Die Additions- und Subtraktionsmethode kann die Leistung des Batteriepacks erzielen.


Nehmen Sie als Beispiel unsere gängigen Serien- und Parallel-Akkus. Im Idealfall sollten die Zellen in allen Batteriepacks identisch sein. Tatsächlich weist jedoch auch die gleiche Charge von Zellen, die in derselben Charge hergestellt wurden, Leistungsunterschiede auf (einschließlich Faktoren wie Kapazität und Innenwiderstand).


Obwohl eine Überprüfung durchgeführt wird, bevor das Batteriepaket gebildet wird, ist es unmöglich sicherzustellen, dass alle Batterieleistungen zu 100% konsistent sind. Zusätzlich sind aufgrund des Volumens des Batteriepacks auch die Wärmeableitungseigenschaften verschiedener Abschnitte unterschiedlich, so dass der Batteriepack auch eine große Temperaturverteilung aufweist. Temperaturgefälle.

Alle oben genannten Faktoren können dazu führen, dass die Geschwindigkeit des Akkus im Akkupack während des Gebrauchs inkonsistent ist. In diesem Fall wird zum einen die verfügbare Kapazität des Akkupacks reduziert (begrenzt durch die Mindestkapazität des Serienakkus im Akkupack).


Andererseits kann dies auch dazu führen, dass der Akku weniger sicher ist. Studien haben gezeigt, dass, selbst wenn die Lebensdauer einer einzelnen Batterie mehr als das 1000-fache erreichen kann, die Lebensdauer der Batterie im Batteriepack weniger als das 200-fache betragen kann, wenn die Ausgleichsausrüstung nicht geschützt ist Für den Akku ist der Akku des Geräts konsistent. Sex ist ein sehr wichtiger Parameter.