Gebrauchte Batterien, Recycling, was ist der Nutzen

- Sep 19, 2019-

Hat folgende Auswirkungen:


Verzinktes Getreide: Die Batterie enthält Eisen, Zink, Mangan und andere Substanzen. Das Plastikpapier der Haut wird abgezogen, und dann wird die Zinkhülle abgezogen, in eine Gusseisenpfanne gegeben, erhitzt und geschmolzen und 2 Stunden lang aufbewahrt, um die obere Krätze zu entfernen. Gießen Sie die Abkühlung aus, lassen Sie sie auf die Eisenplatte fallen und erhalten Sie die Zinkpartikel nach dem Erstarren.


Wiederverwendung von Sekundärbatterien: Durch die Umkehrbarkeit chemischer Reaktionen kann eine neue Batterie aufgebaut werden. Wenn also eine chemische Reaktion in elektrische Energie umgewandelt wird, kann elektrische Energie zur Reparatur des chemischen Systems verwendet und anschließend in elektrische Energie umgewandelt werden durch chemische Reaktion. Im Allgemeinen handelt es sich um eine wiederaufladbare Batterie.


Mangan-Eisen-Legierung: Die alte Batterie wird gemahlen und zum Erhitzen in den Ofen geschickt. Zu diesem Zeitpunkt kann das verflüchtigte Quecksilber extrahiert werden. Bei höheren Temperaturen verdampft auch das Zink. Es ist auch ein Edelmetall. Wenn Eisen und Mangan geschmolzen werden, wird dies für die Stahlherstellung benötigt. Ferromanganlegierung.