Unausgeglichenes Problem von Blei-Säure-Batterien

- Aug 16, 2019-

Ein Batteriesatz besteht aus drei bis vier. Aufgrund des Herstellungsverfahrensproblems kann die absolute Ausgewogenheit jeder Batterie nicht erreicht werden. Der Durchschnittsstrom des normalen Ladegeräts wird verwendet, um die einzelne Batterie mit der geringen Kapazität zuerst zu füllen und zu überladen. Beim Entladen wird zuerst dieser kleine Akku eingelegt. Fertige und geformte Überziehung. Auf lange Sicht lässt der Teufelskreis die gesamte Batterie einzeln erscheinen, so dass die gesamte Batterie verschrottet wird. Das dreistufige Ladegerät weist in der Erhaltungsladestufe einen kleinen Strom von 500 mA auf. Seine Funktion besteht darin, die Ladung auszugleichen und den Akku vollständig aufzuladen. Aber es bringt auch zwei Nebenwirkungen mit sich: 1. Nach dem Befüllen wird der überschüssige Strom nicht abgeschaltet, die elektrische Energie wird in Wärmeenergie umgewandelt, das Wasser wird zersetzt und das Wasser wird abgeleitet; 2. Der kleine Strom wird aufgeladen und die Stromgabelung ist groß. Es ist wahrscheinlicher, dass der Akku ein Ungleichgewicht aufweist.