Der Akku wird längere Zeit nicht benutzt

- Sep 16, 2019-

1, die Batterie wurde verschrottet, kann nicht gespeichert werden.

2. Sobald die Lithiumbatterie aktiviert ist, muss sie eine bestimmte Menge an Energie in der Batterie aufrechterhalten. Wenn der Strom im Lithium-Akku vollständig verbraucht ist, wird er nicht mehr aufgeladen und verschrottet.

3. Wenn die Lithiumbatterie in verschiedenen Elektrogeräten verwendet wird, ist ein Teil der verbleibenden Energie, in der Regel 5% -10%, noch vorhanden, obwohl dies darauf hinweist, dass sie verbraucht ist. Dies ist eine Schutzmaßnahme für Lithiumbatterien, um einen vollständigen Verbrauch der Batterie zu verhindern. Der Akku hat ein Selbstentladungs-Phänomen und läuft langsam, auch wenn er nicht verwendet wird. Sobald der Akku vollständig entladen ist, wird er nicht mehr aufgeladen. Es muss reaktiviert werden, bevor es verwendet werden kann. Der Aktivierungsprozess der Lithiumbatterie muss in einer speziellen Umgebung durchgeführt werden, und das normale Laden ist absolut unmöglich, um die Lithiumbatterie zu aktivieren. Nur der Hersteller des Akkus kann die Aktivierung des Lithium-Akkus abschließen, der Hersteller wird jedoch niemals einen alten Akku aktivieren, da die Kosten für die Aktivierung eines alten Akkus nicht niedriger sind als die Herstellung eines neuen Akkus.

3, nur neue Batterien können ersetzt werden.