Der Montageprozess der Lithium-Ionen-Batterie

- Jan 17, 2018-

Lithium-Ionen-Batterie-Technologie ist sehr streng und komplex, hier können nur einige der wichtigsten Prozesse kurz vorstellen.
Zuerst Aufschluss: mit einem speziellen Lösungsmittel bzw. Bindemittel und pulverförmigen positiven und negativen polaren Wirkstoffen, die nach schnellem Rühren gleichmäßig gemischt wurden, wurde schlammartige positive und negative polare Materie gebildet.
Zweitens wird der Beschichtungsfilm: aus gleichmäßig auf die Oberfläche der Metallfolie aufgetragener, aus positiven bzw. negativen polaren Stücken hergestellter Aufschlämmung hergestellt.
Drittens, die Montage: nach dem positiven Platte-Diaphragma-Negativfilm-die Reihenfolge der Oberseite nach unten, die Rolle um den Träger des Batteriepols, und dann in den Elektrolyten eingespritzt, Abdichtung und andere Prozesse, das heißt, die Fertigstellung des Batteriemontageprozesses, hergestellt von der fertigen Batterie.
Vier, in: die Verwendung von dedizierten Batterie-Lade-und Entlade-Ausrüstung bis zum fertigen Akku-Lade-und Entlade-Test, für jede Batterie getestet ist, aussortiert qualifizierte fertige Batterie, um die Fabrik.