Wie kaufe ich eine Lithium-Batterie?

- Aug 02, 2019-

Lithium-Ionen-Batterien werden in flüssige Lithium-Ionen-Batterien und polymere Lithium-Ionen-Batterien eingeteilt. Der Elektrolyt einer Lithium-Ionen-Batterie ist flüssig und daher instabiler als eine Lithium-Polymer-Batterie. Wenn es auf eine externe Kraft trifft oder ein Ladegerät verwendet, das nicht der Norm entspricht, kann der Akku explodieren. Viele Handys, Laptops usw.

Für tragbare elektronische Produkte werden ausschließlich Lithiumbatterien verwendet. Mit anderen Worten, viele Menschen haben eine "Bombe" um sich herum. Aus Sicherheitsgründen müssen Sie beim Kauf die folgenden Punkte beachten.


Erstens gibt es keine klare Kapazität. Bei einer Batterie ohne eindeutig gekennzeichnete Kapazität (z. B. 1000 mAh oder 1000 mAh) wird wahrscheinlich eine Batterie von schlechter Qualität oder eine recycelte Batterie verwendet. Viele billige Batterien, die auf dem Markt überflutet werden, werden aus recycelten Batterien hergestellt. Obwohl der Preis günstig ist, ist die Lebensdauer kurz und die Qualität instabil. Eine versehentliche Verwendung kann das Mobiltelefon beschädigen.

Zweitens gibt es keine Garantie für die Standby-Zeit. Die Standby-Zeit ist die ununterbrochene Nutzungszeit, nachdem der Akku bis zum nächsten Aufladen in das Telefon geladen wurde. Die auf dem allgemeinen Markt verkauften Batterien können die Standby-Zeit für die Kunden nicht garantieren. Dies liegt daran, dass die Batteriequalität instabil ist und viele preiswerte Batterien eine schlechte Qualität verwenden, so dass die Standby-Zeit kurz ist.

3. Ob eine Sicherheitsschutzplatine installiert werden soll. Ohne eine Schutzplatine besteht die Gefahr, dass die Lithiumbatterie deformiert wird, ausläuft oder explodiert. Im Rahmen des harten Preissenkungswettbewerbs suchen die Unternehmen nach einer kostengünstigeren Schutzplatine oder lassen das Gerät einfach weg und füllen den Markt mit explosiven Lithiumbatterien. Verbraucher können nicht sagen, ob sie eine Schutzplatine von außen haben. Wählen Sie daher am besten einen seriösen Händler.