Pflegetipps für e-Bike Akkus

- Mar 07, 2018-

1. halten Sie Ihre Lithiumbatterie

BeleuchtetHiumabtteries sind in der Regel auch nach einer Reise von nur ein paar Meilen am besten vollständig aufgeladenen, aufbewahrt. Vollständig entladen einer Lithium-Batterie regelmäßig wird seine Fähigkeit, Ladung, verringert die Kapazität erheblich verringern. Wenn Sie "Ihre Batterie vollständig glätten" neu berechnen Sie es so bald wie möglich.

 

2. halten Sie Ihr Elektrofahrrad-Batterie sauber und trocken

Es gibt wenig Gefahr aus einer nassen Batterie und unsere sollen mit Regenfahrten, fertig zu werden, obwohl es nicht ratsam ist. Kontakte des Akkus sollte getrocknet werden, zur Vermeidung von Oxidation und Korrosion, die die Fähigkeit des Akkus, macht das Fahrrad schwächen würde. Überprüfen Sie die Kontakte alle paar Monate und bei Bedarf reinigen. Verwenden Sie Schmirgelleinen wenn gibt es Korrosion.


3. halten Sie Ihre Lithium-Batterien-cool


Eine Lithiumbatterie ist am besten bei kaltem Wetter gespeichert, wo seine Innenwiderstand am größten ist und bleibt voll aufgeladenen für mehr. Gemacht von Lithium Akkus werden oft von den Herstellern empfohlen, in den Kühlschrank, um ihre Lebensdauer zu verlängern gespeichert werden. Dies ist nicht so einfach mit e-Bike Akkus! Speichern Sie Ihr e-Bike-Akku in so kalt wie möglich einen Platz.