Installation des Akkus

- Aug 20, 2019-

Kleine Batterien für Photovoltaik-Stromerzeugungssysteme sollten so nah wie möglich an Solarzellen und Steuerungen installiert werden. Bei mittleren und großen Photovoltaik-Stromerzeugungssystemen sollten die Batterien in getrennten Fächern wie Steuerungen, Wechselrichtern und Wechselstromverteilerschränken untergebracht werden. Der Installationsort sollte eine gute Belüftung, eine bequeme Entwässerung und einen Schutz vor hohen Temperaturen gewährleisten. Die Umgebungstemperatur sollte zwischen 10 und 25 ° C liegen.

Zwischen der Batterie und dem Boden sollten Isolierungsmaßnahmen getroffen werden, und die Platine oder eine andere Isolierung sollte angebracht werden, um zu verhindern, dass die Batterie kurzgeschlossen und entladen wird. Wenn die Anzahl der Batterien groß ist, kann sie an der batteriespezifischen Halterung installiert werden, und die Halterung sollte zuverlässig geerdet werden.

Wenn die Batterie installiert ist, messen Sie die Gesamtspannung der Batterie und die Einzelspannung. Die Spannungen der Einzelspannung sollten gleich sein. Identifizieren Sie die Plus- und Minuspole während der Verdrahtung, um die Qualität der Verdrahtung sicherzustellen.

Der Batteriepol und die Verkabelung müssen in engem Kontakt stehen, und eine Schicht Vaseline-Ölfilm muss auf den Pol und den Verbindungspunkt aufgetragen werden, um Korrosion und Rost zu vermeiden und schlechten Kontakt zu verursachen.