Überlegungen zum Akku

- Aug 19, 2019-

Im Akkupack besteht immer der Unterschied zwischen den Monomeren. Am Beispiel der Kapazität verschwindet der Unterschied nie.

Aber allmählich verschlechtert. Der gleiche Strom fließt durch die Gruppe. Relativ gesehen ist die Kapazität immer überladen, je größer die Kapazität im Flachstrom oder Flachstrom ist, desto langsamer ist der Kapazitätsabfall, desto länger ist die Lebensdauer und desto kleiner ist die Kapazität. Release, neigen dazu, die Dämpfung der Kapazität zu erhöhen, die Lebensdauer zu verkürzen,

Der Unterschied in den Leistungsparametern zwischen den beiden wird immer größer, was positive Rückkopplungseigenschaften, einen vorzeitigen Ausfall mit geringer Kapazität und eine verkürzte Gruppenlebensdauer zur Folge hat.